13.6.1980 (ST) - PKW auf dem Siegerfoto


Wie kommt der PKW auf das Foto? Diese Frage haben sich sicher eine große Zahl Leser des Stormarner Tageblatt gestellt, die das Siegerfoto der erfolgreichen VfL-Handballerinnen nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft betrachtet haben. Wer allerdings auf dem Foto kein Fahrzeug entdeckt hat, dem sei gesagt- bei dem PKW handelt es sich um den smarten Herren, der neben Bürgermeister Baethge so freundlich nach rechts schaut. Sein Blick ruht keineswegs auf die erfolgreichen jungen Damen.

Aber wie kommt er denn auf das Foto? Ist eventuell eine der Damen seine Tochter, Nichte oder Cousine? Nein, diese Frage kann verneint werden. PKW hat flugs, das ist des Rätsels Lösung, den erfolgreichen Handballerinnen eine bildungspolitische Reise nach Bonn versprochen. PKW kann das, das steht außer Zweifel. Derartige Reisen kann jeder Bundestagsabgeordnete mindestens einmal im Jähr arrangieren. Die Reisen, die der Steuerzahler bezahlt, sollen dem politischen Verständnis der Bürger für die Probleme eines Abgeordneten und seiner Aufgabe dienen.

PKW meinte, auch die erfolgreichen VfL-Damen sollten einmal erleben. wie er in Bonn agiert. Einem so großzügigen Abgeordneten kann man doch nicht verwehren, noch schnell auf das Siegerfoto zu springen. Also kam PKW auf das Foto. Nach all den Enttäuschungen der letzten Wahlausgänge, war es sicher gut, einmal wieder unter Siegern zu sein. Sie fragen, wer PKW ist? Es handelt sich um: Peter Kurt Würzbach.

Wenn sie immer noch nicht wissen, wer PKW ist, fragen sie ihren Nachbarn. Sollte auch der PKW nicht kennen, dann ist er wohl wirklich nicht so bekannt, dass er auf das Siegerfoto gehört.

Hans-Jürgen Schepler,
Ammersbek 2

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com