willkommen!

handball im vfl oldesloe
für viele jahre das sportliche highlight der stadt bad oldesloe
bis heute hat es niemand geschafft, den sportlichen erfolg auch nur annährend zu wiederholen
heute im jahre 2019/20 gibt es im verein  VfL Oldesloe keine eigene Handballmannschaft mehr. Die ehemalige Torhüterin Gudrun Fandrey hat ihre Mannschaft Mitte der 80-er im Regen stehen gelassen und ist aus dem Verein ausgetreten.

Heute scheint sie sich rächen zu wollen. Erst lehnte sie ein Fusion im Frauenbereich mit Preußen Reinfeld ab, dann war sie höchstpersönlich verantwortlich für den Austritt von 180 Sportlern aus dem Verein. Der VfL hat heute keinen einzigen handballsportler im Verein. Und der fast senile ehemalige Vereinschef Walter Busch klatscht dafür noch Beifall.

 

Peter Stäcker
mit seiner Canon F-1

Bickbüschen 31
23843 Bad Oldesloe

04531 679805

0170 1628694

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Randnotiz

Der Inhalt dieser Seite war über viele Jahre auf der Webseite www.vfloldesloe.de zu finden. Der im Namen genannte Verein hat mich verklagt wegen der Nutzung des Namens, obwohl ich die Erlaubnis des damaligen 1. Vorsitzenden Jan Rambke hatte. Der Verein selbst hatte kein Interesse an der Seite, hier geht es nur das persönliche Ego eines Vorstandmitglieds aus niederen Gründen. Sei es drum - In einer Mediation am Landgericht Lübeck wurde ein Vergleich geschlossen, ich darf keine Webseiten erstellen, in denen der Name des Vereins auftaucht. Mit dem heutigen Verein kann ich mich auch nicht mehr identifizieren.  Deshalb starte ich hier einen Neuanfang unter einem anderen Namen, etwas moderner - aber das spielt nicht die Rolle. Diese tolle Handballzeit darf nicht in Vergessenheit geraten, in Bad Oldesloe wird es so etwas nie wieder geben. 

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com